Wirtschaftspark Poysdorf
Der Park im Drei-Länder-Eck

Wirtschaftspark Poysdorf

Österreich-Tschechien-Slowakei: Der Wirtschaftspark Poysdorf liegt ideal im Dreiländereck. Mit der Nordautobahn A5 ist er ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmen, die sich in den neuen Märkten sowohl im Norden als auch im Osten bewegen wollen. Diese Region hat auch durch die Landesausstellung 2013 an Attraktivität gewonnen. Im Hügelland des nördlichen Weinviertels gelegen, wird Poysdorf als die Weinhauptstadt und Sekthochburg Österreichs genannt.

Ihre Vorteile

Hier können Sie die gewachsenen Vorteile einer Region mit langer Tradition in Gewerbe und Dienstleistung nutzen. Idealer Standort für Ihre Geschäfte in Ost- und Nordosteuropa. Nur 50 km nach Wien, 15 km nach Tschechien (Nikolsburg) und 25 km in die Slowakei (Hohenau). Auf den 14 ha Fläche sind derzeit 15 Unternehmen angesiedelt – die Nachfrage steigt.

Erfahren Sie mehr!

Alle wichtigen Details für Sie zusammengefasst.

Von dem Wirtschaftsparkareal sind noch 6 ha Fläche (mit Widmung Bauland Betriebsgebiet) verfügbar – jeweils teilbar ab 2.500 m². Das Gelände in einer traditionellen Weingegend besticht neben den flexiblen Grundstückskonfigurationen durch besondere Infrastruktur: Gas, Kanal, Strom, Telekommunikation (Telefon, ISDN), Trinkwasser. Baubeginn ist sofort möglich!

 

Der ecoplus Wirtschaftspark Poysdorf wurde 1994 gegründet und erstreckt sich über die Standortgemeinde Poysdorf. Zu unseren täglichen Aufgaben gehört die Beratung und Betreuung der angesiedelten Betriebe, der MieterInnen und Interessenten. Wir stehen für das gesamte Areal bei infrastrukturellen und aufschließungstechnischen Themen als Ansprechpartner für Sie zur Verfügung.

Der Wirtschaftspark liegt im Bezirk Mistelbach, südlich der Stadt Poysdorf, nahe der künftigen A5 und direkt an der B7. Von Wien 50 km, dem Flughafen Wien 80 km, der Tschechischen Grenze (Nikolsburg) 15 km und der Slowakischen Grenze (Hohenau) 25 km entfernt.

Um Ihnen Orientierungshilfe im weitläufigen Gelände des Wirtschaftsparks mit seinen angesiedelten Betrieben zu geben, haben wir für Sie einige Informationen zusammengestellt.